Promotion erfolgreich abgeschlossen

Das Promotionskolleg gratuliert Dr.-Ing. Michael Schuster ganz herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Promotion. Michael Schuster, der bis Januar 2018 Mitglied des Kooperativen Promotionskollegs der HTWG war, hat im Bereich der Zustandsschätzung von Mehrfachzielen unter Störbedingungen  geforscht. Eine Anwendung seines Promotionsprojektes findet sich beispielsweise in der Schifffahrt. Betreut wurde Michael Schuster von Prof. Reuter, Professor für Regelungstechnik an der HTWG, in Kooperation mit Prof. Wanielik, Professor für Nachrichtentechnik an der TU-Chemnitz.  Seine Dissertation mit dem Titel Multiple Object Tracking for Extended Targets using JIPDA filters ist nun im Shaker-Verlag veröffentlicht worden.