Promotion zu Social Entrepreneurship veröffentlicht

Der ehemalige Kollegiat Marcus Ehrenberger hat jüngst seine Promotion mit folgendem Titel im Metropolis-Verlag veröffentlicht:
Corporate Social Entrepreneurship. Prozess und Form ökonomischer Organisation zur Kreation sozialunternehmerischer Opportunitäten.

Aus dem Vorwort von Josef Wieland (gekürzt): „[Die Arbeit] behandelt Prozess und Form der neuen Art unternehmerischer Aktivität, die gesellschaftliche Problemlösung und wirtschaftliche Transaktionen miteinander verbindet. Es entsteht so eine Relation von gesellschaftlicher und privater Wertschöpfung, die auf der Innovationskraft, vor allem aber […] auf der Kreativität unternehmerisch handelnder Akteure beruht.“

Marcus Ehrenberger absolvierte sein Diplom in Betriebswirtschaftslehre an der HTWG Konstanz, im Anschluss seine kooperative Promotion mit der Universität Hohenheim, wo er von Prof. Dr. Michael Schramm betreut wurde. An der HTWG wurde er von Prof. Dr. Josef Wieland betreut.