Mohammed Rajab hat seine Doktorarbeit erfolgreich verteidigt!

Das Promotionskolleg gratuliert Mohammed Rajab herzlich zur erfolgreichen Disputation! Herr Rajab, der seit 2015 Mitglied des Kooperativen Promotionskollegs war, forschte zum Thema „Channel and Source Coding for Non-Volatile Flash Memories“. Betreut wurde seine Arbeit von Prof. Dr. Jürgen Freudenberger (Fakultät Elektro- und Informatiosntechnik), der an der Universität Ulm kooptiert ist und an der HTWG am Institut für Systemdynamik forscht.